Channeling

Jede und jeder von uns kennt es

Channeling ist etwas ganz Normales und unbewusst, also immer dann, wenn unser Verstand eine kleine Pause macht, wird es von allen Menschen umgesetzt. 

Wenn ich mich für eine Channeling öffne, z. B. für die Geistige Welt, gebe ich meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern direkt weiter, was ich erfahren habe. Zu Beginn stellt sich die Wesenheit, die eine Channelbotschaft für die Frage oder das Thema hat, namentlich vor und begrüßt uns Menschen sehr liebevoll und herzlich. Danach geben sie ihre Sicht der Dinge auf gestellte Fragen oder Themen des öffentlichen Interesses wieder. Meine Erfahrung gebe ich im Rahmen eines Seminars zur Ausbildung zum Medium weiter. Sie erhalten Hilfe, um Ihre Wahrnehmung zu schulen. Die einzelnen Schritte sind passgenau auf Sie abgestimmt. Möchten Sie mehr erfahren?     weiter

Botschaften von Sananda, Saint Germain, Metatron, Elia, Sitting Bull

Auf den folgenden Seiten finden Sie Channelbotschaften aus den Jahren 2020 und 2021. Regelmässig, an jedem ersten Samstag im Monat, finden in meinem Seminarraum Channelnachmittage in einer offenen Gruppe statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aufgefordert Fragen an die Geistige Welt zu stellen. Dabei bieten sich immer wieder Fragen zum aktuellen Zeitgeschehen an, natürlich auch zu Covid 19.

 

Gerne möchte ich Sie an unseren Channelnachmittagen teilhaben lassen.

Haben Sie Fragen zum aktuellen Zeitgeschehen? Sie können mir Ihre Fragen via E-Mail mitteilen. Sie werden stellvertretend für Sie am Channelnachmittag gestellt. Im Anschluss erhalten Sie eine CD für 12,00 Euro mit der gesamten  Aufzeichnung des Channelnachmittags.

 

Telefon: 09363-996 060

Email:    kontakt@lichtpyramide.de